Aktuell

Fackellauf der Special Olympics

09.05.2016

Vom 6. - 10. Juni 2016 finden die Special Olympics Hannover 2016, die Nationalen Spiele für Menschen mit geistiger Behinderung, statt. Rund 4.800 Athletinnen und Athleten gehen in 18 Sportarten und dem Wettbewerbsfreien Angebot an den Start.

Natürlich sind auch wieder Friedehorster Sportler mit von der Partie. Für einige von ihnen fingen die Vorbereitungen schon letzte Woche an: am Mittwoch den 04.05 traf das Olympische Feuer auf seinem Weg nach Hannover von Bremerhaven in Friedehorst ein und wurde dort von Vanessa Giesenberg, die bei den Special Olympics Bremen zusammen mit Oliver Neddermann von der Lebenshilfe als Athletensprecher/in fungiert, in Empfang genommen. Früh am nächsten Morgen brachten dann Vanessa und die anderen Friedehorster Sportler Patrick, Mathias, Stefan und Sascha die Fackel nach Bremen direkt an die Weser, wo ein gemeinsamer Fackellauf mit Sportlern vom Martins Hof, der Lebenshilfe und den Elbe-Weser-Werkstätten stattfand.

Bei herrlichem Wetter ging es mit der Fackel durchs „Faulenquartier“, von wo aus die Fackel dann ihren Weg nach Hannover fortsetzen konnte. Wir wünschen unseren Special Olympics Athleten eine tolle Zeit in Hannover!