Aktuell

Erlöse aus dem Lionsclub-Adventskalender gehen an Förderverein NRZ in Friedehorst

02.12.2014

Der Lionsclub Gräfin Emma hat zum zehnten Mal seinen alljährlichen Adventskalender aufgelegt, dessen Erlöse wieder für caritative Institutionen verwendet werden. Unter den Begünstigten der Benefiz-Aktion ist der Förderverein Neurologisches Rehazentrum in Friedehorst. Von dem Geld soll im NRZ ein Gerät angeschafft werden, das bei der Diagnosestellung von Schluckstörungen helfen soll. „Das System hilft bei der Entscheidung, welche Form von Kost und Flüssigkeiten der Betroffene zu sich nehmen kann“, erklärt Chefarzt Rene Kakos.

Der Lions-Adventskalender wird noch bis zum 30. November verkauft, die Initiatoren rechnen mit rund 16.000 Euro Gesamteinnahmen. Die übrig gebliebenen Exemplare können am 30. November beim Friedehorster Advent erworben werden. Eine Liste mit den Verkaufsstellen gibt es im Internet unter: www.lions.de/clubs/bremen-graefin-emma