Die Ausbildung zur Altenpflegerin/ zum Altenpfleger

...richtet sich nach den gesetzlichen Vorgaben des Bundesaltenpflegegesetzes, dauert drei Jahre und findet in Vollzeit statt. Ausbildungsziel ist das staatlich anerkannte Examen.

Während der Ausbildung werden 2400 Stunden theoretischer Unterricht als Blockunterricht an unserer Schule in Bremen-Lesum erteilt. Die praktische Ausbildung umfasst mindestens 2500 Stunden und wird zu den dienstplanüblichen Zeiten im Früh- und Spätdienst, sowie an Wochenenden und Feiertagen in den Einrichtungen der Altenhilfe unserer Kooperationspartner abgeleistet.

Die Abschlussprüfung umfasst einen mündlichen, schriftlichen und praktischen Teil.
Der schriftliche und mündliche Teil der Prüfung wird an der Altenpflegeschule abgelegt. Der praktische Teil findet im praktischem Ausbildungsbetrieb statt

Termine

Beginn:
Jeweils zum 01. April und zum 01. Oktober
Erstausbildung und Umschulung für Bildungsgutschein­berechtigte von der Agentur für Arbeit, Jobcenter und Selbstzahler