Außenwohngruppen

Das Angebot unserer zwei Außenwohngruppen richtet sich an Menschen mit Behinderungen, die ein Zuhause suchen, welches ihnen unter Wahrung ihrer individuellen Möglichkeiten und Bedürfnisse ein weitestgehend eigenständiges Leben ermöglicht. Gleichzeitig können sie jedoch notwendige und professionelle Unterstützung in Anspruch nehmen. Voraussetzung ist, dass sie einen Teil des Tages und die Nacht auch ohne die Anwesenheit von Mitarbeitern zurecht kommen können.

Das Angebot richtet sich insbesondere auch an junge Menschen mit Behinderungen, die für ihr Leben Begleitung benötigen, um ihre Fähigkeiten und Perspektiven entwickeln und verwirklichen zu können.

Die Schwerpunkte unseres Angebotes liegt auf der Begleitung im psychosozialen und lebenspraktischen Bereich. Das Erlernen und Durchführen von Einkäufen für den täglichen Bedarf, der Umgang mit Geld, das Zubereiten von Mahlzeiten, die Verantwortlichkeit für den Zustand von Zimmer und gemeinsam genutzten Räumlichkeiten, sowie das Wäschewaschen und Kochen sind als zentrale Inhalte zur Erweiterung der Handlungskompetenzen zu nennen.