Therapeutikum

Das Therapeutikum ist eine eigenständige Abteilung innerhalb der Dienste für Menschen mit Behinderung, die räumlich unmittelbar an deren Wohnunterkünfte anknüpft. Im Therapeutikum erhalten Bewohner die für sie notwendige Therapien und Förderungen aus den Bereichen Ergotherpie und Physiotherapie. Die Wege sind kurz im Therapeutikum: Wichtige Informationen zur Therapie können zügig ausgetauscht und entsprechend schnell aufgegriffen werden. Diese enge Zusammenarbeit kommt den Bewohnern zugute.

In erster Linie sind es Bewohner der Dienste für Menschen mit Behinderung, die im Therapeutikum Behandlungen erhalten. Doch auch "Externe" genießen hier auf ambulanter Basis Therapien.

Ihr Ansprechpartner

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Thomas Frers:

Telefon 0421 6381 231; 
E-Mail:
thomas.frers.dmb@friedehorst.de