Schulprofil

Das NG ist mit seinem Profil einzigartig in der Bremer Schullandschaft.Die diakonische Stiftung Friedehorst legt als Gründerin des Nebelthau-Gymnasiums Wert auf ein klares evangelisch-diakonisches Profil. Dies kombiniert mit Bilingualität, Nähe zur Wirtschaft und offene Ganztagsbetreuung macht das Nebelthau-Gymnasium zu einem einzigartigen Angebot in der Bremer Schullandschaft. Den Schülern wird eine sinngebende und sozial verantwortliche Vorbereitung auf ihre persönliche und berufliche Zukunft geboten.

Der Unterricht unserer Schule orientiert sich an vier Eckpfeilern:
  • Evangelisch-diakonisch
  • Bilingual (deutsch/englisch)
  • Wirtschaftlich orientiert
  • Ganztags für die Schüler da
Darüber hinaus richtet das Nebelthau-Gymnasium weitere Angebote aus, die das Miteinander der Schüler sowie ihre sozialen Fähigkeiten fördern.