Therapieplan

Für jeden Rehabilitanden wird je nach Belastbarkeit und Störungsbild ein individueller Stundenplan erstellt.

Neben den jeweiligen Therapieschwerpunkten sind bei Kindern und Jugendlichen auch sozialpädagogische Angebote wichtig. In regelmäßigen Abständen von vier bis sechs Wochen finden sich die multidisziplinären Teams zu ihren Teambesprechungen zusammen. Darin beschreiben die mit dem Rehabilitanden arbeitenden Therapeuten unter der Leitung des Arztes oder des Sozialarbeiters die bisherige Entwicklung und legen gemeinsam die nächsten Maßnahmen und Therapieziele fest.